Die Entfernung des Sonnenuntergangs und die Distanz der Berge zum Betrachter

Februar 9, 2008 um 3:53 pm | Veröffentlicht in Kurioses | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: ,

Warum in der Ferne suchen, wenn das Gute ja so nah? So sagt ein Sprichwort. Aber hat es recht? Was ist, wenn man in der Nähe nix Gutes findet? Übersieht man es nur oder kann es sein, dass tatsächlich nichts da ist. Naja, es bleiben immer noch der Sonnenaufgang und der Sonnenuntergang über den Bergen. Da aber frage ich mich: Ist ein Sonnenuntergang nah? Wenn der Berg, hinter dem die Sonne verschwindet, weit weg ist? Was ist am Meer? Da ist der Horizont noch viel weiter weg als in einem engen Bergtal. Wie weit kann der Horizont am Meer eigentlich maximal entfernt sein? Ich habe einmal gelesen, dass es dafür eine absolute Zahl gibt, 20 km oder so. Das glaube ich schon. Aber wie nahe kann der Horizont sein? Ich stehe knapp vor einer Mauer und schaue hinauf. Dann ist mein Horizont das obere Ende der Mauer. Mein Horizont ist daher die-Höhe-der-Mauer weit weg von mir. Wenn die Mauer nur 10 cm über meine Augenhöhe hinwegragt, dann ist mein Horizont 10 cm weit?breit?hoch? Das sind alles sehr schwer zu beantwortende Fragen und sollten mich nicht zu sehr beschäftigen, obwohl allein das Stellen dieser Fragen meinen Horizont erweitern könnte. Eine letzte Frage noch: Gibt es in der Finsternis einen Horizont? Am liebsten aber ist mir ein Horizont, der von einer Insel gebildet wird, auf deren Berggipfel freundliche Leute stehen und mir zuwinken und rufen: Komm Franz, nur noch zwei Ruderschläge, hier warten Freunde auf Dich.

_______________________

Dieser Beitrag wurde von meinem →alten Blog übersiedelt.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: