Das Bubbledibugedicht

April 28, 2008 um 6:38 pm | Veröffentlicht in Allgemein | 1 Kommentar
Schlagwörter: , ,

Was ist ein Bubbledibugedicht? Es ist ein Gedicht, das keinen Sinn ergibt, dessen Zeilen sich aber vorzüglich reimen. Daher eignet sich ein Bubbledibugedicht hervorragend zum Lernen des Auswendiglernens von Gedichten.

Hier ein Beispiel:

Worgana, Neuhofer,

Somana, der Kofer.

Unten ist Schluß

Kobula, die Nuss.

Ein sehr schönes, einstrophiges Bubbledibugedicht.

Advertisements

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Ein wunderbares Gedicht ist das!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: