Zwischendurch wieder einmal ein Bubbledibu-Gedicht

Juni 10, 2008 um 9:48 pm | Veröffentlicht in Allgemein | 8 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Bubbledibu-Gedicht:

Rezina und Griechenland,
Wortemere, Seppersand,
Rosenmolle, Koppenstau,
Lobedrunde, Lebensbau.

Zinkotrulle, Nordgeficht,
Südgebährend, Westgericht,
Ostmulunda, Sapperlot,
Superdrüber, Herzerl tot.

Advertisements

8 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Das ist ein trauriges Gedicht. Aber das ist es nur, weil es das Bubbledibu-Schema verlässt. Da muss ich wirklich einmal formale Kritik üben, ganz streng.

  2. dadas nachtmahl bei hellenen
    läßt herrn orpheus mich erwähnen
    anders zwar ist tiefer sinn
    zeigts doch wie gebüldt ich bin
    guck selene steht da oben
    musenminne ist zu loben
    meine muse sagt man sieht sich
    lächelt höhnisch und verzieht sich

  3. Krimi: Sollte irgendein Sinn aus dem Gedicht gelesen werden, ist es schief gegangen.
    Claudia: Herzlichen Dank für den Beitrag. Ein schönes Gedicht ist das. Dar f ishc das in einem Buch verwenden?

  4. Gerne darfst Du, so Du (drunter, daneben, in Fußnote, Vor- oder Nachwort – irgendwo halt) darauf hinweist, daß es von Claudia Sperlich stammt. (So eitel bin ich leider.) 😉

  5. Hallo Franz,

    „Herzerl tot“ war das Problem.

    Wenn der Rest des Gedichts keinen Sinn ergibt, und dann steht da plötzlich „Herzler tot“, dann sticht das heraus.

  6. Danke Claudia.
    Margit: tut mir leid. Ändern werde ich es nicht, weil sonst die Spontanität wegfällt. Ausser, du trinkst mit mir in Traunkirchen einen Kaffee. jeder hat seinen Preis.

  7. Den Preis zahl ich gern.

  8. Ich meine, ich geh mit Dir auch einen Kaffee trinken, wenn Du es nicht ausbesserst.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: