Beim Abseits stehen Frauen nicht mehr im Abseits

Juni 15, 2008 um 8:57 pm | Veröffentlicht in Allgemein | 1 Kommentar
Schlagwörter: , , , , , , ,

Unglaublich, aber wahr. Es gibt eine Frau, die versteht mehr vom Abseits als ich, der ich ein Mann bin. Frauen erobern die letzten Domänen von uns Männern. Was uns jetzt noch bleibt, ist als Knabe Karl May lesen, Pfeife rauchen, Vogelfangen im Salzkammergut, Spinnenfangen, das Race across America  und Thaiboxen. Diese Frau, die sich ansonsten mit dem Schreiben von Krimis befasst, hat sogar eine Internetseite gefunden, auf der das Abseits erklärt wird und auf der ein Abseitsquiz ist, mit 5 Abseitsbeispielen und-fragen. Ich verliere jedesmal dabei, weiß aber nicht, ob ich nur eine oder alle 5 Fragen falsch beantwortet habe. Das zeigt der Quiz nicht her. Also Männer, lernt die Abseitsregeln genauer, sonst könnt ihr nicht mehr auf den Fussballplatz mit Begleitung. Lernen könnt Ihr →hier.

Advertisements

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Morgen gilt jedenfalls die Regel, wenn Deutschland ein Tor schießt, ist es IMMER Abseits, wenn Österreich ein Tor schießt, ist es NIE Abseits. Was kostet ein Schiedsrichter?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: