Wilfried singt in Goisern am 4.Juli 2008

Juni 27, 2008 um 8:45 am | Veröffentlicht in Bad Goisern | 1 Kommentar
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Einer der größten Söhne unserer Heimat tritt am Freitag den 4. Juli in Bad Goisern im Schloss Wildenstein auf.

Sein, bzw. des 4Xang neues Programm nennt sich „Erbschaftssteuer“ und ist unbedingt empfehlenswert. Es ist witzig, charmant, von Wahnsinnstimmen getragen und ist sowohl für Blues- und Jazzfans als auch für Geniesser guter Volksmusik geeignet, genauso wie für Hörer anderer Musikrichtungen. Der 4Xang beherrscht eben alles.

Wilfried wird aus disem Anlass auch aus eigenen Werken lesen, aus einer Textsammlung von Philosophischem, Rührendem, Goiserischem.

Zusätzlich wird sein Sohn Hannibal mit seiner Band 5/8erl in Ehr’n aufspilen, zusammen mit einer legendären Gitarristin und einem Musikprofessor. Diese Band MUSS man einmal gehört haben.

Advertisements

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Wem zu Ehren hat er seinen Sohn benannt? Dem Herrn mit den Elefanten oder dem berühmten Psychiater?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: