Gratuliere Dr. Söder zum 4. Platz bei Olympiade

August 10, 2008 um 8:38 pm | Veröffentlicht in Sommerolympiade 2008 | 1 Kommentar
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Bisher wusste ich gar nicht, dass auch Frauen Radrennen durchführen. Und dann drehe ich heute den Fernseher an und sehe das Rennen in China. Und eine mir bis dato unbekannte Frau Dr. Söder, die im AKH in Wien Dienst tut, wird Vierte. Suuuuuper!!!!!! Gratuliere Frau Doktor. Suuuuper!!!

Aber wie und wann trainiert Frau Doktor? KrankenhausärzteInnen haben doch ganz lange Arbeitszeiten. Fährt sie mit dem Fahrrad jeden Tag von Linz nach Wien und am Feierabend zurück? Oder kann man im AKH auf den langen Gängen Radfahren?

Advertisements

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Also bei uns in Innsbruck sind die Gänge lang nicht so lang wie in Wien und wir fahren die ganze Zeit mit dem Radl herum. Allerdings nicht in den oberurdischen Gängen, sondern nur zwischen den Gebäuden und unterirdisch. Ich muss einmal schauen wieviele Kilometer das eigentlich pro Tag sind.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: