Heute wieder das reine Nichts

November 19, 2008 um 12:27 am | Veröffentlicht in Allgemein | 1 Kommentar
Schlagwörter: , , , ,

Heute ist wieder so ein Tag. Obwohl viel passiert ist, Bekannte ins Spital gefahren, Hamster Amadeus ruhig verschieden (rip), Sonne ging auf, Sonne ging unter, Kinder sind verhungert, Kriege wurden weiter ausgetragen, viele sind auf der Flucht, Milliarden gibt es für Banken, kein Geld gibt es im Vergleich dazu für die dritte Welt obwohl es diese gar nicht gibt weil es gibt nur eine Welt aber wir nennen sie so um uns vom Elend abgrenzen zu können und den Elenden die Schuld an ihrem Elend zuschieben zu können, fällt mir heute nichts ein, was ich Unwichtiges schreiben könnte. Worüber man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen. Deshalb mache ich hier einen Punkt→.

Advertisements

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. …und worüber man nicht schweigen kann, darüber muss man sprechen: etwa über die Milliarden für die Banken, die somit noch deren Fehler bezahlt bekommen. Wenn ich mir die geplanten Kündigungen ansehe, in unserer Welt, dann war das keine tolle Investition.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: